Georg Schönfeld

Dr. rer. nat. Georg Schönfeld ist 1940 in Elsass bei Odessa (Ukraine) geboren und studierte Mathematik an den Universitäten in Irkutsk und in Frunse (heute Bischkek, Kirgisistan).

Nach der Aspirantur an der Akademie für Wissenschaften der Kirgisischen SSR promovierte er 1974 an der Universität Dnjepropetrowsk. Anschließend arbeitete er im Forschungsinstitut in Bischkek als Wissenschaftler im Bereich der angewandten Mathematik.

Er ist Autor mehrerer wissenschaftlicher Abhandlungen im Bereich 'Optimale Steuerungssysteme für dynamische Prozesse und numerische Methoden der angewandten Mathematik'.

Er ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt seit 1992 mit seiner Familie in Deutschland, wo er als Lehrer für Mathematik in unterschiedlichen Bildungseinrichtungen arbeitete.

Eugen Schönfeld

Eugen Schönfeld ist in Bischkek (Kirgisistan) geboren und lebt seit 1992 in Deutschland. Er studierte Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Reutlingen und Internationale Unternehmensentwicklung an der Hochschule Kempten. Er arbeitet in hauptsächlich in Bereichen der Softwareentwicklung/-managements.

Marianna Schönfeld

Marianna Schönfeld ist Diplom-Wirtschaftsinformatikerin und arbeitet als Softwareentwicklerin.